+341 25 39 858

Die Eindrücke unsere Teilnehmer…

Dies ist ein Abschlussgeschenk. Und was für eins. Die Kursteilnehmer des Kurses für Systemische Therapie und Beratung FT 12 haben hier ein wunderbares Video gezaubert. Schauen Sie selbst!

Jana Paetz

 

 

Die Ausbildung am ABIS hat meine therapeutische Grundhaltung, mein Denken über die Probleme der Klienten und mein eigenes So-Sein und Denken ganz wesentlich verändert. Die Praxisnähe der Ausbildung bei gleichzeitiger theoretischer Fundierung sowie die gelebte Gastfreundschaft am Institut haben mich von Beginn an überzeugt. Das Abis lebt für mich Weiter-Entwicklung vor und gibt dieses auf vielen Wegen an die Teilnehmer weiter.

Jana Paetz

Anja Piekarz

 

 

„Nach meiner Weiterbildung zur Systemischen Kinder- und Jugendlichentherapeutin am ABIS fiel mir die Entscheidung leicht auch meine Weiterbildung zur Systemischen Supervisorin hier zu machen. Die Weiterbildungen am ABIS sind anspruchsvoll, abwechslungsreich und klar strukturiert. Ich fühle mich auf meinem systemischen Weg einfach gut begleitet.“

Anja Piekarz

Christian Mundt

 

 

Neben den vielen Eindrücken und Aha-Momenten, die ich mit dem ABIS verbinde, ist es vor allem die Wirkung von Sprache, die mich fasziniert hat. Der sensible Einsatz und die wohldurchdachte Wortwahl sind für mich Inbegriff für die systemische Haltung, die mich sowohl in meiner eigenen Sicht auf die Dinge als auch in meiner Arbeit sehr geprägt haben. Wer es liebt, Beziehungesgestaltungen immer wieder neugierig hinterfragen zu wollen, kommt hier an einen Ort, an dem dies wunderbar erlernt werden kann.

Christian Mundt

Christian Schmidt

 

 

Die Ausbildung am ABIS ist eine inspirierende Reise des Lernens und der persönlichen Entwicklung. Mit einem hohen Maß an Professionalität, Leidenschaft und enger Verbundenheit mit der Idee des Systemischen begleitet das Team um Dr. Ulrike Jänicke und Claudia Pfeifer durch eine vielfältige und anspruchsvolle Ausbildung. Das hier Gelernte und Erfahrene hat meine beraterische Arbeit um viele neue Facetten und Ansätze bereichert und meine eigene Entwicklung und Stärkung gefordert und auf wunderbare Weise ermöglicht.

Christian Schmidt

In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst. Heiliger Augustinus